Willkommen in Saalfeld - der Steinernen Chronik Thüringens


Saalfeld - die Steinerne Chronik Thüringens


 
Das 899 erstmals erwähnte Saalfeld ist eine ehemalige Bergbau-, Kloster- und Residenzstadt.
Die Saalfelder Feengrotten lassen noch heute den ehemaligen Bergbau nacherleben und bieten wundervolle Anblicke in den farbenreichsten Grotten der Welt.
Das Stadtmuseum im ehemaligen Franziskanerkloster bietet einen Überblick über die reichaltige lange Geschichte der Stadt. Das alte und neue Schloß stammen aus den Residenzzeiten Saalfelds.
 
Die folgenden Seiten stellen nur eine kleine private Auswahl zum historischen Saalfeld dar und erheben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit.

 
 

Mehr über Saalfeld  Mehr über Saalfeld



 



Suche seriöse Arbeit, vorrangig im technischen Bereich
 

Impressum

home

© Karin Vogler, Rudolstadt